Augen auf: Extremismus gefährdet – Demokratie stärken!

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Schülerinnen und Schüler,

Seien Sie Herzlich Willkommen!

Extremismus wird in der Welt zunehmend zu einem wichtigen Thema, denn es kann jeden treffen, nicht nur die Politik. Aus diesem Grund würden wir Sie gerne ausreichend über das Thema informieren.

Extremismus ist allgegenwärtig und extrem gefährlich, da er meist mit Gewalt und Brutalität zu tun hat. Er stellt nicht nur eine Gefahr für die Menschen da, sondern insbesondere für die Demokratie.

Diese Staatsform ist daher gefährdet, weil sich so gut wie alle Extremismusformen gegen sie wenden und versuchen die Demokratie zu beseitigen, um ihre eigene Vorstellung eines Staates durchzusetzen, wenn nötig auch mit Gewalt.

Welche Formen gefährden die Demokratie am meisten und inwiefern?

1. Rechtsextremismus: Der Rechtsextremismus ist eine der Formen, welche die Demokratie mit am Meisten gefährdet!

Menschen, die diesem Extremismus nachgehen, haben eines der radikalsten Staatsansichten. Sie sind gegen alles, das  ihren Vorstellungen nicht entspricht. Hierzu gehört die Demokratie.

Sie haben ihre eigene Vorstellung eines „ reinen Rassenstaates “, dies bedeutet: ein Staat ohne Ausländer, Farbige oder politisch anders Denkende. Da die Rechtsextremisten ihre eigene Partei besitzen, die NPD, kann es unter Umständen für die Demokratie ziemlich gefährlich werden.

Da rechtsextreme Parteien, wie die NPD existieren, kann das Risiko entstehen, dass diese Parteien an die Macht kommen.

Eine ähnliche Einstellung hat der Ku-Klux-Klan, der rassistische Geheimbund aus den USA, der am 24. Dezember 1865 gegründet wurde. Ziel dieses Klans ist vor allem die Unterdrückung und die Wiederversklavung der Schwarzen. Markenzeichen des Klans ist ein brennendes Kreuz, weiße Kapuzen und Anzüge mit ihrem Kennzeichen auf der linken Brust (roter Kreis mit schwarzer Umrandung und einem weißen Kreuz mit einem Bluttropfen in der Mitte). Auch in Deutschland sind sie einzeln vorhanden,  wie viele es genau sind weiß niemand genau, dennoch darf man sie nicht unterschätzen.

2. Linksextremismus: Der Linksextremismus lehnt die parlamentarische Demokratie und den Kapitalismus ab. Die Linksextremisten lehnen sich gegen die Demokratie auf, um die Staatsform des Egalitarismus einzuführen.
Der Egalitarismus, ist eine Staatsform, welche die Differenzierung einer Gesellschaft ablehnt. Dies bedeutet, dass eine Gleichheit für jede persönlichen Besitztümer und gleiche Chancen für jedes Individuum in der Gesellschaft bestehen.

3. Es gibt noch den  religiösen Extremismus, der aber zurzeit für die deutsche Demokratie noch keine all zu große Bedeutung hat.

Diese beiden Formen des Extremismus, gefährden die Demokratie am Stärksten. Das Verhindern eines herrschenden Links- und Rechtsextremismus liegt in der Hand der Gesellschaft, daher  sollte jeder Bürger immer zur Wahlen gehen, um den Extremismus zu schwächen und die Demokratie zu stärken!

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben und freuen uns auf Ihre Kommentare.

Veröffentlicht am 30. Oktober 2011, in 2011 BGT 1A, Ku-Klux-Klan. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Natalie Sebastian

    Ihre Seite ist interessant – ich bin eine deutsche Staatsangehörige mit Migrations Hintergrund. Wir leben hier im 21 Jahrhundert, meine deutsche Oma hat mir von der Katastrophalen Weimarer Republik erzählt. Ich nehme an ihr Kinder seit junge Antifas die Null Ahnung haben von Krieg und ihre Verluste. Meine Oma war eine Trümmer Frau in Berlin.
    Ihre Schwester – Lisa – wurde – als schwangere Frau von einem Wehrmacht Soldat, von der Roten Armee VERGEWALTIGT und sie starb schwanger. Sie haben sich auf der Laube/Datscha versteckt in Tornow bei Berlin.
    Was bedeutet heut zu Tage Rechts oder Links? Blair und Bush haben den Irak vernichtet ohne Grund.
    Hillary Killary Clinton / Obama Libyen destabilisiert.
    Syrien, Yemen. Wer hat die Taliban / al Qaida/Boko Haram/IS ausgebildet??? die USA.
    * Multikulti funktioniert und existiert nicht. Es existieren Parallegesellschaften (sehe Jerusalem)….
    *Merkel is Mad. Führer die sich weigern abzudanken / die Gesetze verbrechen erinnern mich an Adolf und müssen WEG.
    *Menschen die das Recht auf Asyl haben sollten es bekommen, aber keine Offene Grenzen für Illegale Einwanderer.
    *You can fool some of the people some of the time, but NOT all of the people all of the time.
    *12.5 Millionen Menschen leben in Armut in Deutschland.
    *WAS hat die Antifa gemacht für die No Go Areas / Arme Migranten / ???
    *Wenn Mad Merkel so weiter macht wird die AfD die 2 Mächtigste Kraft in BDR werden.
    Die SPD wird verschwinden wie die FDP.
    *Ich bin für alle Muslime die hier mitmachen wollen, aber sie müssen tolerant sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: